Start

textmulch – Verlag digitaler Spekulation

Erster Schwerpunkt unseres Programms ist die historische Spekulation, also etwas, das man gemeinhin unter den Schlagworten Zukunftsroman, Science Fiction, Phantastik und Fantasy in den physischen oder virtuellen Bücherregalen findet.

Alle Titel erhalten sie selbstverständlich in den handelsüblichen Formaten für E-Book-Reader: EPUB & MOBI.

Titel dieser Art sind in digitaler Form derzeit unterrepräsentiert. Daher bemühen wir uns, sie ausfindig zu machen und als digitale Bücher verfügbar zu machen.

Neu im Programm

  • Werner von Siemens: Lebenserinnerungen

    6,00

    inkl. Mwst.

    Werner von Siemens beschreibt in seiner Autobiografie, wie schwierig es war, in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts eine fundierte naturwissenschaftliche Ausbildung zu erhalten, und dann mit seinen Erfindungen zu bestehen. Wir erleben, wie Siemens in der preußischen Armee dieses Wissen erhält, und sein Können später einsetzt, um wegweisende Erfindungen zu machen und in großem Maßstab Telegrafenverbindungen herzustellen.

    Mehr …

    Formate: EPUB, MOBI (?)

  • Atomgewicht 500

    8,00

    inkl. Mwst.

    Der Forschung gelang es seit 1933 sogenannte Transurane herzustellen, das heißt Stoffe, deren Atomgewicht über dem des Urans liegt. Im Jahr 1935 waren bereits Körper mit dem Atomgewicht 250 generiert worden. Transurane waren aber instabil. In den USA liefern sich daher zwei Chemiegiganten einen erbarmungslosen Wettstreit um die Herstellung stabiler Stoffe mit hohem Atomgewicht,  die als Energielieferanten den Markt revolutionieren sollen. In ihrem Machtkampf scheuen die beiden Rivalen nicht vor unlauteren Mitteln zurück.   Mehr …

    Formate: EPUB, MOBI (?)

  • Das stählerne Geheimnis

    8,00

    inkl. Mwst.

    Der Stahlmagnat Roddington verkauft ganz plötzlich (fast) alle Werke an die Konkurrenz und schippert nur noch auf dem Pazifik herum. Was ist da los? Das fragt sich nicht nur die Konkurrenz. Denn Roddington schippert nicht alleine, sondern in Begleitung des merkwürdigen Professor Wegeners. Und das tun die beiden ausgerechnet am Emdentief, dem Punkt, den der Kreuzer Emden 1927 als tiefste Stelle im Pazifik ermittelt hatte.  Mehr …

    Formate: EPUB, MOBI (?)

  • Vampir. Ein verwilderter Roman in Fetzen und Farben

    8,00

    inkl. Mwst.

    Der Weltreisende Frank Braun wird vom Ausbruch des Ersten Weltkrieges und einer Gelbfieber-Epidemie überrascht. Der Hapag-Dampfer, auf dem er reist,  kann wegen des Fiebers nirgendwo anlegen und die Epidemie fordert ein Opfer nach dem anderen. Schließlich endet diese Odyssee in San Francisco, wo Frank Braun als einer der wenigen Überlebenden an Land gehen darf. Doch was nun? Zurück nach Deutschland kann er nicht, da die englische Marine Schiffe über den Atlantik abfängt und deutsche Freiwillige gefangen nimmt.  Mehr …

    Formate: EPUB, MOBI (?)