docbook_files, DocBook-Projekt auf Dateiebene prüfen

docbook_files: Ausgabe mit MIME Type und Größe

docbook_files: Ausgabe mit MIME Type und Größe

docbook_files 0.2.0 wurde soeben veröffentlicht (Quellcode auf GitHub). docbook_files durchforstet ein DocBook-Projekt nach inkludierten und referenzierten Dateien, und gibt das Ergebnis als Dateihierarchie mit Informationen zu den beteiligten Dateien zurück.

So ein DocBook-Projekt besteht ja normalerweise aus mehreren DocBook XML-Dateien, die zum Beispiel die einzelnen Kapitel enthalten, und der Hauptdatei, in der die Kapitel inkludiert werden. Dazu kommen noch Referenzen auf externe Dateien, beispielsweise für Medien (mediaobjects), womit Video, Audio und Bilder in das Dokument integriert werden können. Wird das Dokument etwas größer und mehren sich die Dateien, wird die Angelegenheit schnell unübersichtlich.

An dieser Stelle setzt docbook_files
an.  Ausgehend von der Hauptdatei kann man sich damit den gesamten Baum der inkludierten (nur XInclude) und referenzierten Dateien ausgeben lassen. Es ist dann schnell ersichtlich, wo welche Datei benutzt wird. Über Optionen kann man sich neben dem Dateinamen auch verschiedene Eigenschaften der Dateien anzeigen lassen (Größe, Änderungsdatum, MIME, XML Namensraum usw.)

Wird eine Datei zwar referenziert, aber nicht gefunden, so wird sie in Rot dargestellt. Entweder hat man die, im Eifer des Gefechts, vergessen zu produzieren, oder einfach den Pfad falsch eingetragen.

docbook_files: Datei nicht gefunden

docbook_files: Datei nicht gefunden